Flexibel, stark und überall optimal einsetzbar

Wenn ein Bagger für Baustellen zu groß ist  oder das Risiko von Beschädigungen durch anderes Gerät gegeben ist, dann kommt ein Saugbagger zum Einsatz ! 

Der Saugbagger arbeitet flexibel, effizient und effektiv. Er wird durch unser Fachpersonal zur Baustelle gefahren und spart somit den Transport zum Einsatzort. Vor Ort werden in kürzester Zeit große Mengen an Aushub direkt im eigenen Materialspeicher aufgenommen.

Vorteil von einem Saugbagger sind somit Arbeiten nahezu berührungslos mit dem Erdreich, wodurch das Risiko von Beschädigungen wie z.B. an Versorgungsleitungen wie Gas, Wasser oder an Gebäuden minimiert werden. Baugruben können kleiner gehalten werden!

Bei Unfällen mit Schüttgütern kann dieses vor Ort sofort aufgenommen werden.


Sicherheit - auch in der Raffinerie

Beim Freilegen von Leitungen besteht insbesondere in Raffinerien ggf. Explosionsgefahr!
Um alle Gefahren zu minimieren ist unser Saugbagger mit  Zusatzfunktionen wie Erdungssystem und GasSensor ausgestattet.
Umliegendes Erdreich wird vom Saugbagger vorsichtig gelockert und direkt aufgenommen.